Tanzsportgruppe kocht im Schlosshotel Gedern

Die Tanzsportgruppe bedankt sich zusammen mit ihrer Trainerin Britta Schäfer-Clarke ganz herzlich bei Herrn Schultz vom Schlosshotel Gedern für den tollen Kochkurs am 4. Februar 2020. Die Teilnahme am „Schultz Culinarium“ war gleichermaßen lehrreich und unterhaltsam und zeigt einmal mehr, dass gesundes Essen selbst zubereitet richtig lecker schmeckt. Für das Menü bereiteten die Tänzer/innen unter fachmännischer Anleitung selbstgemachte Pasta mit Tomaten-Kokossauce, Ravioli mit Hähnchenfüllung, feines Marktgemüse und eine Griesflammerie mit Zimtkirschen zu. Das gemeinsame Genießen der Speisen zum Abschluss war ein sehr schönes Gemeinschaftserlebnis und diese etwas andere „Tanzstunde“ hilft sicherlich auch dabei, unseren TEAM SPIRIT für die anstehenden Wettkämpfe bei „Jugend trainiert für Olympia“ zu stärken.

(Text und Fotos – Schäfer-Clarke)

Aktuelle Einträge
Archiv