Der „Weltenexpress“- Das fahrende Internat voller Abenteuer fährt Sophia Weitzel, Klasse 6aG zum Sieg – Gewinnerin des diesjährigen Lesewettbewerbs an der Gesamtschule Gedern freut sich über ihren Erfolg

Sophia Weitzel aus der Klasse 6aG gewann mit ihrem Vortrag zu dem „Weltenexpress“ von Anca Sturm den diesjährigen Vorlesewettbewerb des Börsenvereins des Deutschen Buchhandes an der Gesamtschule Gedern. Ihr Vortrag konnte die Jury überzeugen, die aus den Deutschlehrerinnen Ines Zajonc, Veruschka Pietschker-Penkert, Christine Franzke sowie der stellvertretenden Schulleiterin der Erlenbachschule Tina Schranz bestand. In der schön dekorierten Bücherei versammelten sich außerdem die Klassensprecher sowie deren Vertreter, um die jeweiligen Klassensieger zu unterstützen. Auf dem zweiten Platz landete Mark Hoffmann aus der Klasse 6bR mit seinem Buch „Der Feuerkelch“ von Joanne Rowling. Insgesamt traten am 27. November 7 Klassensieger aus den Klassen 6 zu demWettbewerb an. Im Vorfeld haben alle Schüler und Schülerinnen der Klassen 6 in ihren Klassen Bücher vorgestellt und eine spannden Stelle darus vorgelesen. Gemeinsam wurde dann ein Klassensieger ermittelt.
Felix Häberling (6aR), Alessia Musial (6aR), Charleen Lemcke (6aG), Sophia Weitzel (6aG), Celina Todd (6H), Alex Seewald (6bR), Mark Hoffmann (6bR) stellten nun im Schulwettbewerb ihre Bücher kurz vor und lasen dann 3 min eine vorher ausgewählte spannende Stelle vor. Nach kurzer Pause folgte dann die zweite Runde, es wurden in diesem Jahr Weihnachtsmärchen aus aller Welt vorgelesen, die Lesekünste mussten durch das Vorlesen eines unbekannten Textes unter Beweis gestellt werden. Alle Klassensieger wurden mit einem kleinen Präsent belohnt, die beiden Sieger erhielten sogar einen Buchgutschein, der von der Gederner Schublade gespendet worden war.
Die Vorleser schlugen sich tapfer und am Ende entschied sich die Jury für Sophia Weitzel. Sie wird im März die Gesamtschule Gedern beim Kreisentschied in Friedberg vertreten. Dazu wünscht die Schulgemeinde ihr viel Erfolg.

 

1/3

 

 

Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv
Please reload