Projekttage Soziales Lernen – 5 Klässler der Gesamtschule Gedern waren im Jugendferiendorf Ober-Seemen in der Zeit vom 2. September bis zum 6. September 2019

Die neuen 5 Klässler der Gesamtschule Gedern waren gemeinsam mit ihren Lehrern einige Tage im Jugendferiendorf Ober-Seemen. Ziel dieser Projekttage ist es, die neuen Klassenkameraden kennen zu lernen und die Klassengemeinschaft zu festigen und auch Vertrauen zu dem Klassenlehrer bzw. der Klassenlehrerin aufzubauen. Viele Spiele trainieren die Kooperationsfähigkeit und Teamfähigkeit unter dem Motto: Gemeinsam sind wir stark. Das Einüben von Gesprächsregeln, das gemeinsame Festlegen der Klassenregeln und ein respektvoller Umgang miteinander sind die Grundlage für eine gute Lernatmosphäre.

Begleitet wurden die Klassen 5aR von der Schulsozialarbeiterin Rina Schanze und ihrer Klassenlehrerin Christine Franzke, die klasse 5aG von ihrer Klassenlehrerin Anna Litz und Erik Lorenz, die 5bG von ihrem Klassenlehrer Andreas Heuser und Christiane Triebel und die Klasse 5bG von Frau Weber und Rina Schanze.

 

(Text und Bilder – Christine Franzke)

1/8

 

 

Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv
Please reload