3400 km gelaufen - Sponsorenlauf an der Gesamtschule Gedern 2018

Insgesamt 27 Klassen der Gesamtschule Gedern nahmen mit 560 Schülern und Schülerinnen am Sponsorenlauf teil. Zahlreiche Aktive kamen auf über 12 Runden von jeweils zwei Kilometern Länge rund um den Gederner See. Schulsieger mit 15 Runden wurde Lukas Hummel aus der Klasse 10aG, zweiter Sieger wurde Tom Gowin aus der Klasse 10aG mit 14 Runden und Ruben Taddeo, Klasse 5aR, Noah Leinberger, Klasse 6aG, Nils Ogal, Klasse 7aG kamen mit jeweils 13 Runden auf den dritten Platz. Insgesamt erliefen die Schüler und Schülerinnen knapp 3400 km, eine tolle Leistung.

 

Die sportlichste Klasse wurde mit 8,3 Runden pro Schüler die 10aG dicht gefolgt von der Klasse 6aR mit 8,25 Runden pro Schüler. Auf dem dritten Platz landet die Klasse 6bR mit 7,6 Runden pro teilnehmendem Schüler wiederum dicht gefolgt von der Klasse 5aG mit 7,4 Runden.

 

Für jede Runde wurde durch einen Laufpaten ein vorher festgelegter Betrag gesponsert und damit kam die stolze Summe von ca. 7700 Euro zusammen. Einen herzlichen Dank an alle Sportler, Spender und Organisatoren für diese tolle Leistung! Ein weiterer Dank gilt der Elternschaft, die für diesen Tag zalhreiche Kuchen gespendet hatte. 70% des Geldes verbleiben laut Konferenzbeschluss im Fachbereich Sport und davon soll z.B. eine Bodenturnbahn gekauft werden. Desweiteren wird die Ausstattung mit Kleingeräten für den Sport- und Schwimmunterricht erweitert. 30% des Geldes soll u.a. zur Verschönerung des Schulhofs verwendet werden, die Schüler wünschten sich eine zusätzliche Tischtennisplatte, das Projekt „bewegte Pause“ soll weiter gefördert werden und sicher hat die Schülervertretung noch weitere Ideen und Vorschläge.

 

Die Gesamtschule Gedern machte so ihrem Namen als „sportliche Schule“ wieder mal alle Ehre und bedankt sich bei allen Unterstützern, Aktiven und Helfern.

 

(Text und Bilder - Christine Franzke)

 

 

Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv
Please reload