White Horse Theatre in Gedern

  

Am 3. November 2017 gastierte das White Horse Theatre in der großen Sporthalle in Gedern.

 

Die muttersprachliche Schauspielgruppe aus verschiedenen Regionen Englands tourt 11 Monate durch Deutschland und führt an Schulen altersgerechte Stücke in englischer Sprache auf. Diese sind dem jeweiligen Lernniveau angepasst und von Peter Griffith, dem Gründer des White Horse Theatre selbst geschrieben.

 

Für die Jahrgänge 5 -7 wurde das Stück „Silver Jane“ aufgeführt, in dem ein kleines Mädchenmit silbernen Haaren die Welt rettet.

 

Die Jahrgänge 8 -10 hörten „Light Fingers“. Ein Jugendlicher wünscht sich sehnlichst einen Computer, sein Vater möchte ihm aber keinen kaufen und er sich schließlich dazu durchringt, den Computer eben zu stehlen, was natürlich nicht gut ausgeht. 

Die Schauspieler Hannah Abbott, Lauren Donovan, Oliver Aitchison und Ian Archdeacon hatten sichtlich Freude, vor den Schülern aufzutreten und sich ihren Fragen im Anschluss der Aufführung zu stellen. Organisiert wurde die Veranstaltung vom Fachbereich Englisch unter der Leitung von der Fachsprecherin Maria Krahl-Mogk. Der Förderverein unterstützte diese Veranstaltung mit 700 € für den Eintritt.


Text: Christine Franzke

  

Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv
Please reload