Neuigkeiten & Veranstaltungen

Bundeswettbewerb Tanz in Bad Kreuznach am 11. Mai 2019 Gesamtschule Gedern erfolgreich auf nationale

Am 11. Mai 2019 gingen in Bad Kreuznach 656 Schülerinnen und Schüler aus 7 Bundesländern und 46 Mannschaften beim Bundeswettbewerb der Schulen an den Start. Den Zuschauern und Mitwirkenden wurden Tänze auf höchsten Niveau geboten und alle hatten sich hervorrganed auf diesen Wettbewerb vorbereitet. Die hessischen Schulen haben 50 Prozent der Medaillen geholt, 3 mal Gold, 5 mal Silber und 7 mal Bronze nahmen sie stolz mit nach Hause. Insgesamt nahmen 254 hessische Schülerinnen und Schüler an diesem Wettbewerb teil, für den sie sich im Vorfeld beim Landesentscheid im April in Königstein qualifiziert hatten. Die beiden Tanzsportgruppen der Gesamtschule Gedern unter der Leitung von Britta Schäf

Theaterabend in Merkenfritz am 16.5.2019

Am Donnerstag, dem 16. Mai 2019 fand die erfolgreiche Aufführung des Kurses „Darstellendes Spiel“ der Gesamtschule Gedern statt unter der Leitung von Ines Zajonc. Die Leistung war beeindruckend, nach nur einem Jahr der Grundausbildung (Kennenlernen von Spieltechniken, Experimentieren mit der Sprache und Gefühlen, Kennenlernen der Bedeutung des Raums) zeigten die 12 Schülerinnen und Schüler aus den 2 Realschulklassen des Jahrgangs 8 das 45 minütige Stück. Den Text haben sie neben der Schule gelernt und das Stück „Der eingebildete Kranke“ von Molière adaptiert und für die Schulbühne angepasst. Die Gruppe ist toll zusammengewachsen und möchte auch im nächsten Jahr miteinander spielen. Ruben Ha

Gesamtschule Gedern belegt beim Bundesentscheid TANZEN IN DER SCHULE in Bad Kreuznach Platz 3 und Pl

„HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH“ Die Schulgemeinschaft der Gesamtschule Gedern gratuliert allen Tänzerinnen und Tänzer und Frau Schäfer-Clarke zu den tollen Erfolgen in den letzten Wochen. Am vergangenen Wochenende beim Bundesentscheid TANZEN IN DER SCHULE in Bad Kreuznach (https://htv.de/) haben die Tänzerinnen und Tänzer um Frau Schäfer-Clarke sowohl einen super 4. Platz (in einem Wettkampf mit 7 teilnehmenden Gruppen) mit dem Tanz "Afrika", als auch einen grandiosen 3. Platz (in einem Wettkampf mit 8 teilnehmenden Gruppen) mit dem Tanz "Tribute von Panem" erreicht. Vielen Dank für Euer Engagement für die Gesamtschule Gedern und ... weiter so! Weitere Auftritte der beiden Tanzgruppen: "Afrika": S

Theater live vor Ort - das Junge Staatstheater zu Gast in der Gesamtschule Gedern

Am Montag, dem 6. Mai 2019 fand in der 4- -6. Stunde in der Aula der Gesamtschule Gedern eine interessante Theaterveranstaltung statt. Eingeladen dazu waren die Jugendlichen aus den Klassen 9 und 10. Das Junge Staatstheater Wiesbaden präsentiert als JUST ein abwechslungsreiches Programm für Kinder und Jugendliche und kommt als Gastspiel auch in die Schulen. So ist "Kunst und Theater" live vor Ort zu erleben. Gefördert wird dies Programm durch den Verein zur Förderung der Zusammenarbeit von Theatern und Schulen in Hessen (FLUX), die die Hälfte der anfallenden Kosten getragen hat. Im Anschluss an die Veranstaltung gab es die Möglichkeiten, Fragen an den Schauspieler zu stellen und mit der Reg

Abgangsklassen der Gesamtschule Gedern zu Besuch im ehemaligen KZ Buchenwald Eine Reise in die Verg

Am 2. April 2019 lernten die Abgangsklassen der Gesamtschule Gedern die Gedenkstätte Buchenwald kennen. Zu Beginn wurde ein kurzer Film gezeigt, so dass den Schülerinnen und Schülern bereits ein erster Eindruck vermittelt werden konnte. In dem Film kamen viele Zeitzeugen zu Wort, die über ihre Erlebnisse berichteten. Auch über die Befreiung 1945 wurde erzählt, aber die Trauer über erlittenes Leid und den Verlust von geliebten Menschen überwog. Im Anschluss an den Film wurden die Schülergruppen mit Guides über das Gelände geführt. Das eigentliche Lager war von einem großen Zaun eingegrenzt, auch das große Tor mit einer Uhr und der weißen Flagge war zu sehen. Die Uhrzeit 15:15 Uhr und die wei

„Ich schenk dir eine Geschichte „ Welttag des Buches : Buchgeschenke für die Fünftklässler der Gesam

Seit 1997 geben die Stiftung Lesen und der cbj – Verlag jedes Jahr einen neuen Titel der Buch- Reihe „Ich schenk dir eine Geschichte“ heraus. Die Bücher richten sich inhaltlich an derLebenswelt der Zielgruppe aus. So begegnen den jungen Lesern so manche abenteuerliche Begebenheit, fantastische Welten und spannende Geschichten. Schülerinnen und Schüler erhalten im Rahmen der Stiftung „Lesen“ einen Buchgutschein, den sie im teilnehmenden Fachhandel gegen ein Exemplar des jeweils neuen Titels „Ich schenk dir eine Geschichte“ einlösen können. Damit soll Spaß am Lesen vermittelt werden, und den großartigen Erfolg verdankt die Aktion vor allem den zahlreichen Buchhändlern, die das Buch zum Se

Archive

 

Anstehende Termine

 

05. Oktober 2020 bis 16. Oktober 2020

Herbstferien